Filmecho

Christina Ricci führt Regie

Mit der schwarzen Komödie "The Speed Queen" gibt Christina Ricci ihr Regiedebüt ab. Das Projekt, in dem Ricci auch die Hauptrolle übernimmt, basiert auf dem gleichnamigen US-Kultroman von Stuart O´Nan und wird von Monsoon Entertainment finanziert....

Verwandte Themen
EAI
Mit neuem Logo ins Europa-Jahr weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter