Filmecho

Christina Ricci führt Regie

Mit der schwarzen Komödie "The Speed Queen" gibt Christina Ricci ihr Regiedebüt ab. Das Projekt, in dem Ricci auch die Hauptrolle übernimmt, basiert auf dem gleichnamigen US-Kultroman von Stuart O´Nan und wird von Monsoon Entertainment finanziert....

Verwandte Themen
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Kinofest Lünen: Leitung wieder komplett weiter