Filmecho

VGF-Preis an d.i.e.-Film

Der auf 60 000 Euro erhöhte VGF-Nachwuchsproduzentenpreis, der zum achten Mal im Rahmen des Bayerischen Film-preises von der Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH. (VGF), vergeben wurde, ging an die Münchner d.i.e-Film....

Verwandte Themen
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter