Filmecho

Drehbuchpreise für „Nimm Dir Dein Leben” und „Good bye, Lenin”

Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin wird am 7. Februar anlässlich der Berlinale den Deutschen Drehbuchpreis gleich zweimal vergeben: er geht an Thomas Wendrich für das Drehbuch "Nimm Dir Dein Leben“ sowie Bernd Lichtenberg und Wolfgang Becker...

Verwandte Themen
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Alamode bringt Bären-Gewinner ins Kino weiter
Goldener Bär 2017
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Die 67. Berlinale ist eröffnet weiter