Filmecho
Preisträger

Braunschweig-Hauptpreis an Nina Hoss

Fünf Preise vergab das Internationale Filmfestival Braunschweig bei seiner 31. Ausgabe, die am 21. Oktober zu Ende ging. Der Hauptpreis des Festivals, „Die Europa“, ging an Nina Hoss.

Verwandte Themen
Quo vadis Berlinale? weiter
Dritte Ausgabe von Kino Asyl weiter
Großes Kino bei up-and-coming weiter
ITFS und Studio 100 suchen Animations-Talente weiter
Sundarp
Herbert Strate-Preis an Peter Sundarp weiter
Erfolgsbilanz für Hofer Filmtage unter neuer Leitung weiter