Filmecho

Schweiger antwortet Deutscher Filmakademie

Regisseur Til Schweiger hat in einer über die Agentur Via Berlin übermittelten Erklärung auf eine Presse-Erklärung der Deutschen Filmakademie vom 21. Januar reagiert (wir berichteten). Es geht dabei um die Nichtberücksichtigung seines Films...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Katja Kemmler verlässt Kinostar weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
Al Gore
Al Gore zu Gast in Berlin weiter
DisneyLogo
Disney setzt auf Streaming weiter
Cinedom
Die Titel der Filmmesse Köln weiter