Filmecho

Bewährungs-Strafe für Michael Kölmel

Im Prozess gegen Michael Kölmel wegen Untreue, Betrug und Insolvenzverschleppung ist der Kinowelt-Gründer heute zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteilt worden. Das Münchner Landgericht sprach ihn dabei der vierfachen...

Verwandte Themen
Aus für Fortissimo Films weiter
Insolvenzverfahren für Cinemedia eröffnet weiter
A Company verlässt Insolvenzplanverfahren weiter
Rapidshare
Rapidshare geht vom Netz weiter
Weitere 250 Millionen Euro für Kirch-Gläubiger weiter
Filmrolle
Hollywood will Kodak weiter unterstützen weiter