Filmecho

BVV wählt neuen Vorstand

Der Bundesverband Audiovisuelle Medien hat am 14. Oktober in Hamburg turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurden Dirk Lisowsky (Universal Pictures Germany) und Wolfgang Otterstein (Kiddinx) in ihren Ämtern bestätigt. Neu berufen wurde...

Verwandte Themen
„Fast & Furious Spin-Off“ kommt 2019 weiter
Nächster „Fast & Furious“-Film erst 2020 weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Gold für die „Unverbesserlichen“ weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter