Filmecho

Freenet will AOL Deutschland nicht

Eckhard Spoerr, Chef des Internet-Providers freenet.de, hat in einem Interview mit dem Anlegermagazin "Börse-Online" sein Kaufinteresse an AOL Deutschland relativiert. "Ich habe nie gesagt, dass wir AOL übernehmen wollen, sondern nur, dass eine...

Verwandte Themen
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Neuer Einkaufs- und TV-Vertriebs-Chef bei Splendid Film weiter
Führungswechsel bei Polyband weiter
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter