Filmecho

Hamburg zieht Bilanz

Die FilmFörderung Hamburg wird am 7. Februar in ihren Räumlichkeiten ein Bilanz-Pressegespräch abhalten. Geschäftsführerin Eva Hubert stellt dabei den Jahresbericht 2004 vor und gibt einen Ausblick auf 2005.

Verwandte Themen
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter