Filmecho

Kinepolis-Gruppe mit Netto-Profit

Die in Brüssel ansässige Kinepolis-Kinogruppe, die auch 25,1 Prozent der Anteile an der Cinemaxx AG hält, konnte in den ersten sechs Monaten einen Netto-Profit von vier Millionen Euro erwirtschaften. Damit steigerte man deutlich die Ergebnisse des...

Verwandte Themen
Fantastisches Sommerangebot von Cinemaxx weiter
Jens Thomsen verlässt die Kinobranche weiter
DJ Robin Schulz „legt auf“ bei Cinemaxx weiter
„The Walking Dead“-Special bei Cinemaxx weiter
Spotlight mit Extra bei CinemaxX weiter
Die Macht erwacht auch bei Cinemaxx weiter