Filmecho

Loesch zu Prokino

Kirsten Loesch (früher bei Ottfilm) wird ab dem 20. Dezember beim Prokino Filmverleih in München die Pressearbeit koordinieren und als erstes für Wong Kar Wais "2046" zuständig sein.

Verwandte Themen
Korrektur zum "Tulpenfieber"-Start weiter
Erfolgreicher Kino-Auftritt für "Amy" in USA und UK weiter
„10 Milliarden“-Premiere im Kölner Cinenova-Kino weiter
Isabel Schütt verlässt Prokino weiter
Prokino und 24 Bilder kooperieren weiter
Drei Neue für Top 3 der Arthouse-Charts weiter