Filmecho

MGM für Sony zu teuer?

Nach einem Bericht der "Los Angeles Times" sind vor der heutigen MGM-Hauptversammlung noch nicht alle Hindernisse beim möglichen Verkauf des Studios aus dem Weg geräumt. Darüber hinaus scheint der mögliche Kaufinteressent, die Sony Corp. und ihre...

Verwandte Themen
So macht Box-Office Spaß! weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Sony mit halbiertem Gewinn weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
„Life“ in Berlin weiter