Filmecho

Premiere-Aktien kosten 24 bis 28 Euro

Gesellschafter, Vorstand und Konsortialbanken haben für den Börsengang der Premiere AG die Preisspanne der Aktie zwischen 24 und 28 Euro festgelegt. Zu diesem Preis können Anleger vom 23. Februar bis voraussichtlich 8. März nun zeichnen. Die...

Verwandte Themen
Splendid senkt Jahresprognose weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter