Filmecho

Schwarze Zahlen bei Intertainment

Die Intertainment AG ist sowohl im ersten Quartal als auch im ersten Halbjahr 2004 in die Gewinnzone zurückgekehrt. So wurde für die ersten sechs Monate ein Überschuss in Höhe von 2,3 Millionen Euro erzielt nach einem Verlust von 4,8 Millionen Euro...

Verwandte Themen
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter
BR-Großprojekt zur Sicherung des Filmbestandes weiter