Filmecho

Studio Babelsberg will an die Börse

Carl Woebcken und Christoph Fisser, seit Juli 2004 neue Eigentümer von Studio Babelsberg, wollen noch im ersten Halbjahr 2005 mit dem Unternehmen an die Börse. Das sagte Woebcken gegenüber "Euro am Sonntag". Später, so Woebcken weiter, sei auch eine...

Verwandte Themen
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
Neues Filmstudio in London geplant weiter
Studio-Hamburg-Produktionen per App weiter
Filmstudio EuropaCorp erhält Preis auf der CineEurope weiter
Studio Babelsberg macht 2,4 Millionen Euro Verlust weiter