Filmecho

Studio Hamburg übernimmt FZB Babelsberg

Studio Hamburg hat das Fernsehzentrum Babelsberg, an dem es bisher 50 Prozent der Anteile hielt, jetzt komplett übernommen. Die Übernahme der Anteile von Vivendi zum Preis von 900 000 Euro erfolgte Anfang Oktober. Studio Hamburg-Chef Martin Willich...

Verwandte Themen
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
Neues Filmstudio in London geplant weiter
Studio-Hamburg-Produktionen per App weiter
Filmstudio EuropaCorp erhält Preis auf der CineEurope weiter
Studio Babelsberg macht 2,4 Millionen Euro Verlust weiter