Filmecho

TimeWarner zahlt an US-Börsenaufsicht

Der Medienkonzern TimeWarner wird an die amerikanische Börsenaufsicht SEC insgesamt 300 Millionen Dollar zahlen. Vorausgegangen waren Bilanzuntersuchungen bei der Internet-Tochter AOL und ein zustande gekommener Vergleich. In diesem Zusammenhang gab...

Verwandte Themen
Auch die Kritiker lieben „Aus dem Nichts“ weiter
Globes2018
Golden Globe für Fatih Akin weiter
„Aus dem Nichts“ auf der Oscar-Shortlist weiter
FFF Bayern fördert Pantaleons „Resistance“ mit zwei Mio. Euro weiter
Goldene Nase für den Horrorclown weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter