Filmecho

Viacom konnte zulegen

Der Viacom-Medienkonzern (u. a. MTV, Viva und CBS) konnte angesichts gestiegener Werbeeinnahmen im zweiten Quartal den Gewinn gegenüber dem Vorjahres-Zeitraum von 660 auf 754 Millionen Dollar steigern. Mit einem ebenfalls gewachsenen Umsatz von 6,4...

Verwandte Themen
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Neuer Einkaufs- und TV-Vertriebs-Chef bei Splendid Film weiter
Führungswechsel bei Polyband weiter
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter