Filmecho

Viva fast ganz bei Viacom

Der amerikanische Medienkonzern Viacom hält im noch weiterlaufenden Übernahmeangebot für die Viva Media AG nach eigenen Angaben bisher schon 95 Prozent des Grundkapitals am Musiksender. Gemäß Aktiengesetz will man nun die Übertragung der restlichen...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter