Filmecho

Viva in Köln soll erhalten bleiben

Die Belegschaft des Kölner Musiksenders Viva kann etwas aufatmen. So kündigte der Europachef von MTV, Simon Guild, an, dass der Standort langfristig erhalten bleiben soll. Es werde aber Personaleinsparungen geben. Laut Guild soll sich Viva künftig...

Verwandte Themen
EFALogo
EFA: Die ersten Kandidaten weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter