Filmecho

Wolf-Preis für Lars von Trier

Der dänische Filmregisseur Lars von Trier erhält den Konrad-Wolf-Preis 2004 der Berliner Akademie der Künste. Der Regisseur erhält die mit 5 000 Euro dotierte Auszeichnung für sein filmisches Gesamtwerk, vor allem aber für seinen jüngsten Film...

Verwandte Themen
Splendid senkt Jahresprognose weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
EdPressman
Oldenburg ehrt Ed Pressman weiter
Hof eröffnet mit „Drei Zinnen“ weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
FackJu3
Erster Teaser zu "Fack Ju Göhte 3" weiter