Filmecho

Disney kauft Pixar

Die Walt Disney Company übernimmt für 7,4 Milliarden Dollar (rund 6 Milliarden Euro) die Pixar-Studios, die mit Animationsfilmen wie "Die Unglaublichen", "Findet Nemo", "Die Monster AG" oder "Toy Story" in den letzten Jahren der...

Verwandte Themen
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Vettel spricht in "Cars 3" weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter