Filmecho

Disney kauft Pixar

Die Walt Disney Company übernimmt für 7,4 Milliarden Dollar (rund 6 Milliarden Euro) die Pixar-Studios, die mit Animationsfilmen wie "Die Unglaublichen", "Findet Nemo", "Die Monster AG" oder "Toy Story" in den letzten Jahren der...

Verwandte Themen
Bob Iger kündigt neue „Star Wars“-Trilogie an weiter
Disney bleibt relativ stabil weiter
ITFS und Studio 100 suchen Animations-Talente weiter
Disney: Interesse an Teilen von Fox? weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter