Filmecho

"Schwerkraft" gewinnt vier Preise in Saarbrücken

Der Debütfilm "Schwerkraft" des Berliner Regisseurs Maximilian Erlenwein hat beim 31. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken vier Preise gewonnen. Er errang nicht nur den SR-ZDF-Drehbuchpreis, sondern auch den begehrten Max Ophüls Preis....

Verwandte Themen
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter
Olympische Winterspiele – keine direkte Kinokonkurrenz weiter
Quote in Serie – was sonst! weiter
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter
ARD setzte „alles auf eine Karte“ weiter