Filmecho

AHL legt Jahresbilanz vor

Die australische Amalgamated Holding Limited (AHL), u. a. alleinige Eigentümerin der Greater Union Filmpalast und Neue Filmpalast, konnte im letzten kompletten Geschäftsjahr (bis 30. Juni 2005) im Vergleich zum Vorjahr eine Dividende pro Aktie von...

Verwandte Themen
Dritte Ausgabe von Kino Asyl weiter
Bertelsmann fördert die Hamburg Media School weiter
Filmakademie Baden-Württemberg stellt sich vor weiter
Filmhaus für Berlin!? weiter
GL_FJG3
Göhtes Goldene Leinwand weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter