Filmecho

AOL und seine Kunden

AOL, die Internet-Tochter des Medienkonzerns Time Warner, hat mit dem New Yorker Generalstaatsanwalt eine Änderung zweifelhafter Kundenservice-Praktiken bei der Bearbeitung von Kündigungen vereinbart und einer Strafzahlung von 1,25 Millionen Dollar...

Verwandte Themen
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
„High Society“ ganz oben weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter