Filmecho

BVV erwartet neue Rekordumsätze

Der Bundesverband Audiovisuelle Medien (BVV) traf sich am 25. Oktober zu seiner 47. Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung standen dabei u. a. die Marktdaten für die ersten acht Monate des Jahres. Auf der Basis der von GfK und media control...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Diskussion um neue Förderrichtlinie der FFA hält an weiter
VDFP nimmt zur FFA-Leitliniendiskussion Stellung weiter
FFA fördert 3. Göhte und 2. Kerkeling weiter
FFG auch als Loseblattsammlung weiter