Filmecho

Ende des DVD-Booms?

Nicht nur das Kino kämpft um Kunden: Nach einem "Variety"-Bericht blieben die Ausgaben amerikanischer Konsumenten im Home-Entertainment-Bereich im ersten Halbjahr 2005 bei einem mageren Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr hängen ? ein neuer...

Verwandte Themen
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
Fix&Foxi bekommen eine eigene Briefmarke weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Home Entertainment büßt zehn Prozent ein weiter
Filmwirtschaft warnt vor Filmentwertung in Mediatheken weiter