Filmecho

EU-Analyse zur Lage der TV-Firmen

Nach Angaben der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle hat sich die Situation der TV-Unternehmen (Basis: 550 Firmen) in den Jahren 2003 und 2004 nach hohen Verlusten in den zwei Jahren zuvor insgesamt verbessert. So stiegen die Einnahmen...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter