Filmecho

Eurimages vergibt 3,9 Mio. Euro

Eurimages hat auf der 97. Sitzung insgesamt 13 europäische Koproduktionen, darunter vier mit deutscher Beteiligung, mit knapp 3,9 Millionen Euro gefördert. Es handelt sich dabei um "Dragnet" (380 000 Euro), an dem Rosebud Films mit 55 Prozent...

Verwandte Themen
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
ARD Degeto erstmals Koproduzent bei „Maria Wern“ weiter
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter