Filmecho

Microsoft und Intel für HD-DVD

Microsoft und Intel haben sich nach einem Bericht des "Wall Street Journal" auf die Seite von Toshiba geschlagen und werden das HD-DVD-Format unterstützen. Beide Unternehmen wollen Software und Chips produzieren, die das Abspielen von HD-DVDs auf...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
FFA-Videokommission fördert mit 1,4 Millionen Euro weiter
Media-Saturn bietet Filme inklusive digitaler Kopie an weiter
FFA-Videokommission fördert mit 1,3 Millionen Euro weiter
Deutscher Videomarkt bleibt stabil – und verändert sich weiter