Filmecho

Springer, ProSiebenSat.1 und das Kartellamt

Die Axel Springer AG hat die öffentlichen Äußerungen des Kartellamtspräsidenten Ulf Böge zur laufenden Wettbewerbsprüfung der geplanten ProSieben-Übernahme kritisiert. Es sei "äußerst befremdlich", dass der Chef des Kartellamtes sich vor dem...

Verwandte Themen
TV-Nutzungsdaten wieder verfügbar weiter
Finale für „Scully“? weiter
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
„Tannbach“ bleibt im TV-Fokus weiter
Sein Name war „Kopper“ weiter
Aus N24 wird Welt weiter