Filmecho

Viacom-Pläne bei SEC

Der amerikanische Medienkonzern Viacom hat bei der US-Börsenaufsicht SEC seine Pläne für die bereits angekündigte Aufspaltung des Unternehmens in zwei Geschäftseinheiten eingereicht. Zuvor hatte Viacom bereits mitgeteilt, u. a. Paramount Pictures und...

Verwandte Themen
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
„High Society“ ganz oben weiter
Fix&Foxi bekommen eine eigene Briefmarke weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Die schönsten "Baywatch"-Kinodekos weiter
Cruise bestätigt "Top Gun"-Fortsetzung weiter