Filmecho

Viacom schließt Aufspaltung ab

Der amerikanische Medienkonzern Viacom hat den Split der einzelnen Sektionen abgeschlossen. Die bisher unter einem Dach geführten TV-, Film-, Radio- und Werbesparten des Konzerns können damit künftig unabhängig agieren. Viacom selbst ist jetzt für...

Verwandte Themen
Schöne Bescherung mit „Hubert und Staller“ weiter
Constantin Television verfilmt Leben von Harald Juhnke weiter
„Die Auferstehung“ oder der Kampf ums Erbe weiter
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
Hochkarätiges Klassentreffen weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter