Filmecho

Walt Disney: Verluste in der Filmsparte

Walt Disney rechnet nach eigener Einschätzung für das vierte Quartal 2004/05 (30. September) in der Filmsparte mit einem Verlust von 250 bis 300 Mio. Dollar. Verantwortlich, so Finanzchef Tom Staggs, seien das schwächere Filmprogramm und ein...

Verwandte Themen
Sternenkrieger fliegen höchsten Kinoumsatz für 2017 ein weiter
Goldene Leinwand für "Star Wars: Die letzten Jedi" weiter
Top-Start von „Star Wars“ weiter
Disney-Fox-Deal perfekt weiter
Fox-Teilübernahme durch Disney wird konkreter weiter
First Look auf „Avengers: Infinity War“ weiter