Filmecho

Fridriksson dreht in HH

Amerikas Filmlegende Keith Carradine dreht im Dezember 2001 in Hamburg. Der 52-jährige Amerikaner steht für die Schmuggelgeschichte "Falcons" des Isländers Fridrik Thor Fridriksson vor der Kamera. Die Dreharbeiten beginnen im November aus Island und...

Verwandte Themen
Sichtwechsel – Neuer Regiepreis bei Filmfest Hamburg weiter
SOS-Dokumentarfilmpreis an „Komunia“ weiter
Akkreditierungsschluss für Kurzfilmtage Oberhausen weiter
Cannes: Deutsche Präsenz in der Semaine de la Critique weiter
Nominierte für den Shocking Short Award weiter
Ehren-Lola für Arri weiter