Filmecho

Der Geschenkte Gaul wird verfilmt

Paul von Schell, Ehemann von Hildegard Knef, hat die Verfilmungsrechte an den autobiographischen Werken von Hildegard Knef, sowie an ihren postmortalen Lebensbildschutzrechten an die Egoli Tossell Film AG übertragen. Die Berliner Firma, die zuletzt...

Verwandte Themen
Braunschweig-Hauptpreis an Nina Hoss weiter
Berlinale-Serienformate ziehen in den Zoo Palast weiter
Besucherrekord zum Lucas-Jubiläum weiter
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter