Filmecho

Finanzvolumen für neues Media-Programm steht

Nach schweizerischen Presseberichten haben sich die EU-Kulturminister in Brüssel auf das neue europäische Media-Filmförderprogramm geeinigt, an dem auch die Schweiz beteiligt ist. Dabei stehen von 2007 bis 2013 rund 750 Mio. Euro zur Verfügung. Das...

Verwandte Themen
Gabriel folgt Oettinger im EU-Digitalressort weiter
Creative Europe unter der Lupe weiter
Irland will auf Apple-Milliarden verzichten weiter
EU-Kommission akzeptiert Verpflichtungsangebote von Paramount zu grenzübergreifenden... weiter
AG DOK pro Panoramafreiheit weiter
Creative Europe fördert Co-Production Funds weiter