Filmecho

Jahrbuch Fernsehen 2006

Das Adolf-Grimme-Institut, Marl, hat das "Jahrbuch Fernsehen 2006" herausgebracht (556 Seiten), wobei es in jeder Hinsicht medienkritisch zur Sache geht. Schon im Editorial üben Uwe Kammann (Direktor des Grimme-Instituts) und Lutz Hachmeister...

Verwandte Themen
ORF: Kartenlose Verschlüsselung weiter
Potter-Universum bei Universal weiter
Fernsehstudiobetreiber müssen Bußgelder zahlen weiter
Weitere Details zu DVB-T2 weiter
Karola Bayr neue Leiterin TV Sales bei Constantin weiter
„Anne Will“ punktet für ARD
 und pausiert im Sport-Sommer weiter