Filmecho

Rohtenburg darf nicht ins Kino

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat ein Aufführungsverbot für "Rohtenburg", der am 9. März von der Senator in die deutschen Kinos gebracht werden sollte. Der in Kassel ansässige 14. Zivilsenat gab dem Antrag des als "Kannibalen von Rotenburg" bekannt...

Verwandte Themen
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter
Korrektur zur Programmliste der Filmkunstmesse Leipzig weiter
eOne gründet deutschen Verleih weiter
Weltkindertag im Kino mit „Amelie“ weiter
SquareOne mit Fox als neuem Vertriebspartner weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter