Filmecho

RTL trotzt schwierigen Werbemärkten

Die RTL Group hat im Geschäftsjahr 2005 trotz schwierigerer Werbemärkte dennoch Rekordergebnisse erzielt. Der Überschuss stieg um 47 Prozent auf 537 Mio. Euro. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) zog um sieben Prozent auf 758...

Verwandte Themen
Sat.1 dreht Piloten für neue Primetime-Serie weiter
ProSiebenSat.1 trennt sich von Ebeling weiter
Von der hohen Kunst der hohen Quote ... weiter
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
ProSiebenSat.1-Sender auch zukünftig in SD über Astra weiter