Filmecho

Reaktionen auf FFG-Entscheidung (FFA)

Das Bundesverwaltungsgericht hält die durch das Filmförderungsgesetz geregelte Erhebung der Filmabgabe in der jetzigen Form für verfassungswidrig und verlangt zur Wahrung der Abgabengerechtigkeit, die Fernsehveranstalter in die gesetzliche...

Verwandte Themen
Nominierungen für Grimme-Preis 2018 weiter
Erste Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis weiter
Sat.1 geht aufs Gas weiter
FFA fördert Verleih und Video mit 3,4 Mio. Euro weiter
FFA fördert Kinos mit 4,4 Millionen Euro weiter
FFA legt neuen Kino-Fördermaßstab fest weiter