Filmecho

Babelsberg setzt auf Subunternehmen

Um auf die zyklisch schwankende Auslastung im Filmgeschäft besser reagieren zu können, wird Studio Babelsberg zukünftig verstärkt mit Subunternehmern zusammenarbeiten. Ziel ist, in Verbindung mit dem neuen Anreizsystem für die deutsche Filmwirtschaft...

Verwandte Themen
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter
EG Kino
Einkaufsgemeinschaft vor der Gründung weiter
Neues Filmstudio in London geplant weiter
Studio-Hamburg-Produktionen per App weiter