Filmecho

Neuer Kopierschutz AACS geknackt?

Offensichtlich ist es einem anonymen Hacker gelungen, den angeblich nicht zu knackenden Kopierschutz  Advanced Access Copy System (AACS) zu brechen und die Verschlüsselungscodes von sechs Spielfilmen auszuhebeln, wie er auf der Internet-Plattform...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Vettel spricht in "Cars 3" weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter