Filmecho

Senator verkauft Video/DVD-Paket an Universal

Die Senator Entertainment AG hat mit Universal PicturesGermany einen DVD/Video-Lizenzvertrag über die Verwertung von mindestens 29 Senator Spielfilmtiteln imdeutschsprachigen Raum abgeschlossen. Mit dem US-Major Universal konnte ein "besonders gut...

Verwandte Themen
US-Kinos: Drei von Fünf für Universal weiter
Home Entertainment büßt zehn Prozent ein weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
BKM fördert Spielfilmprojekte mit 3,6 Millionen Euro weiter
Hessische Landesregierung vergibt eine Million an drei Spielfilmprojekte weiter
Filmwirtschaft warnt vor Filmentwertung in Mediatheken weiter