Filmecho

Folgefinanzierung von DreamWorks Animation

DreamWorks hat Einzelheiten zur Folgefinanzierung seiner Trickfilmsparte bekannt gegeben, die am 28. Oktober 2004 an die Börse gegangen war. Demnach werden Aktien im Gesamtwert von bis zu 575 Millionen Dollar auf den Markt gebracht und der...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter