Filmecho

Bündnis für Film in München

Zur vierten Gesprächsrunde "Bündnis für den Film" hat Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin die Spitzen der deutschen Filmwirtschaft für Freitag, 7. Dezember, auf das Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig eingeladen.(ke)

Verwandte Themen
Telekom produziert erste eigene Serie für EntertainTV weiter
Hertel leitet Weltvertrieb der Bavaria Media weiter
Bergfest für Breloers „Brecht“ weiter
„Das Boot“ nimmt Fahrt auf weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ballauf, Schenk und die Leiche im See weiter