Filmecho

Mehr Deutsches für Berlinale?

Einen starken deutschen Akzent versprach Dieter Kosslick bei seinem Antritt als Berlinale-Chef. Wie CP Medien bestätigt, werden Gespräche über Costa-Gavras Adaption von Rolf Hochhuths "Stellvertreter" geführt, eine Koproduktion mit Pathé und Renn...

Verwandte Themen
Erst ins Sacher und später in den Dschungel weiter
Viel Dschungel – wenig Dschungel weiter
„Drama Series Days“ ziehen in den Zoo Palast weiter
Weltkino schnappt sich Berlinale-Eröffnungsfilm weiter
Größtes Stück Torte für das ZDF weiter
ARD-Serien wieder auf Kurs weiter