Filmecho

TV-Loonland verdoppelt Jahresüberschuss auf 8,4 Mio. Euro

In den ersten neun Monaten konnte TV-Loonland den Konzernjahresüberschuss um 97,8 auf 8,4 (Vorjahreszeitraum: 4,3)Millionen Euro nahezu verdoppeln. Das EBIT erhöhte sich ebenfalls überproportional um 43,9 Prozent auf 12,9 (Vjz: 9,0) Millionen Euro....

Verwandte Themen
Nominierungen für Deutschen Kamerapreis weiter
Neue Energie für RBB weiter
Hörfilmpreis für „Nebel im August“ und „Familienfest“ weiter
Grandioser Auftakt für „Charité“ weiter
Neue Fälle für den „Staatsanwalt“ weiter
Darknet-„Tatort“ im Quoten-Licht weiter