Filmecho

„Clara”-Dreh ab Mitte Juni in NRW

Musik, Liebe, Eifersucht, Dramatik: Die Geschichte der Clara Schumann hat alles, was großes Kino braucht. In Helma Sanders-Brahms neuem Film "Clara" spielt Martina Gedeck die herausragende Pianistin und Komponistin, deren Leben eng mit Düsseldorf...

Verwandte Themen
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
ARD Degeto erstmals Koproduzent bei „Maria Wern“ weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter