Filmecho

EEAP setzt auch auf deutsche Filme

Neben der Zusammenarbeit mit amerikanischen Indie-Produzenten setzt die Eastern European Acquisition Pool (EEAP) weiter auf deutsche Filme: Nach "Knallhart" hat man sich auch die Auswertungsrechte an Detlev Bucks "Hände weg von Mississippi" für...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
FFA-Videokommission fördert mit 1,4 Millionen Euro weiter
Media-Saturn bietet Filme inklusive digitaler Kopie an weiter
FFA-Videokommission fördert mit 1,3 Millionen Euro weiter
Deutscher Videomarkt bleibt stabil – und verändert sich weiter